EURUSD-Preis; Würden die Bullen bei einer Nachfrage von 1,06 Dollar übernehmen?

Sollten die Bären mehr Druck ausüben und das Nachfrageniveau von 1,06 Dollar durchbrechen, sind die nächsten Zielmarken 1,05 und 1,04 Dollar. Das Aufbrechen des Widerstandsniveaus von $1,07 wird den Preis den Widerstandsniveaus von $1,08 und $1,09 aussetzen.

Schlüssel-Ebenen:

  • Widerstandsebenen: $1.07, $1.08, $1.09
  • Unterstützungsebenen: $1.06, $1.05, $1.04

EURUSD Langfristiger Trend: Bärisch

EURUSD ist auf lange Sicht bärig. EURUSD gehorcht derzeit dem rückläufigen Befehl, nachdem es bei der Widerstandsmarke von $1,15 Widerstand geleistet hat. Das rückläufige Momentum drückte den Preis bei Bitcoin Era auf das Preisniveau von $1,10. Es gab einen Pullback, um die Widerstandsmarke von $1,12 erneut zu testen. Am 17. März kam eine bärische Kerze zum Vorschein und der Preis fiel auf das Unterstützungsniveau von $1,06. Der Preis prallte ab und fiel wieder auf das Nachfrageniveau.

Preis bei Bitcoin Era auf das Preisniveau

Der EURUSD wird mit Abstand unterhalb der 9 EMA-Perioden 14 und 21 EMA-Perioden 14 gehandelt. Der 9 EMA hat die 21 EMA-Perioden nach unten durchlaufen, was darauf hindeutet, dass die Bären die volle Kontrolle bei Bitcoin Era über den EURUSD-Markt haben. Falls die Bären mehr Druck gewinnen und das Nachfrageniveau von $1,06 durchbrechen, sind die nächsten Zielabschläge $1,05 und $1,04. Das Aufbrechen des Widerstandsniveaus von $1,07 wird den Kurs den Widerstandsniveaus von $1,08 und $1,09 aussetzen. Die Periode des relativen Stärke-Indexes 14 liegt bei 30 Niveaus, wobei die Signallinien nach oben zeigen, um ein Kaufsignal anzuzeigen.

Mittelfristiger EURUSD-Trend: Bärisch

EURUSD ist in der mittelfristigen Perspektive bearish. EURUSD ist seit mehr als zwei Wochen rückläufig. Der rückläufige Trend setzt sich fort und brachte den Preis am 19. März auf das Nachfrage-Niveau von $1,06, er springt auf, um den Widerstandswert von $1,07 erneut zu testen, er fiel auf das vorherige Tief, um einen doppelten Boden zu erreichen. Das rückläufige Momentum scheint sich abzuschwächen und der Preis könnte sich umkehren.

Das Währungspaar wird zwischen den 21 Perioden EMA und 9 Perioden EMA gehandelt. Die RSI-Periode 14 liegt über 40 Niveaus, wobei die Signallinie nach oben zeigt, was auf ein Kaufsignal hindeutet.